Neptun 20






Downloads:
Verkaufsprospekt
Preisliste

Die Neptun 20 ist aufgrund ihres sportlichen, jedoch gemütlichen Segelverhaltens ein sehr beliebtes Segelschiff und besonders für Neueinsteiger geeignet. Von 1973 bis 1982 wurden über 1900 Stück gebaut. Die Bauart KS mit Kielschwert war dabei die häufigste Ausführungsvariante. In geringer Stückzahl wurde die Neptun 20 aber auch als Kielboot gebaut.

Die kompakte Segelyacht mit elegantem Breitdeck bietet trotzt ihrer geringen Größe von 6,00 x 2,35 Meter Platz für 4 bequeme Kojen und einem gemütlichen Salon mit Pantry. Höchstmöglichen Komfort bietet die Neptun 20 durch das mit wenigen Handgriffen aufgestellte Hubdach, welches das aufrechte Stehen im Salon ermöglicht. Der ca. 2 m lange Salon besitzt zwei breite Längskojen, welche Sitzgelegenheiten für 5-6 Personen bieten und auch bei abgesenktem Hubdach völlige Kopffreiheit im Sitzen garantieren. In der Mitte des Salons wurde ein schwenkbarer Tisch verbaut, der je nach Bedarf zur Seite gedreht werden kann. In dem durch ein Hauptschott aus hochwertigem Teakholz abgetrennten Vorschiff befinden sich zwei weitere gemütliche Kojen.

Im Niedergang konnte auf Kundenwunsch zusätzlich eine Spüle und ein Spirituskocher untergebracht werden. Die Entwässerung der Spüle ist funktionell durch den Schwertkasten gelöst, wie bei allen Neptun Modellen mit der Langkojen-Ausstattung.

Aufgrund des üppigen Platzangebotes und der hochmodernen technischen Ausstattung ist die Neptun 20 vielseitig einsetzbar. Ob für Regatten oder für einen gemütlichen Segeltörn mit der Familie bietet sie ausreichend Stauraum. Die zwei großzügig angelegten Backskisten bieten viel Platz für Festmacher, Fender und weitere Ausrüstung, die für einen gemütlichen Segeltörn benötigt wird. Des Weiteren bietet die Neptun noch viele weitere Verstaumöglichkeiten im Innenraum, sodass Verpflegung und Bekleidung auch für eine mehrköpfige Crew sicher verstaut werden kann.

Die Neptun 20 in Rundspantform aus glasfaserverstärktem Polyester hat ein selbstlenzendes Cockpit und Ankerkasten. Der im Rumpf eingeformten Motorschacht dient zur Aufnahme eines Außenbordmotors. Als Kielschwerter mit am Spiegel aufgehängtem Senkruder ist sie durch ihren geringen Tiefgang besonders gut für verhältnismäßig flache Gewässer geeignet.

Als Verbesserung des Fahrverhaltens wurde die Neptun 20 später mit einem Balanceruder umgerüstet, ähnlich wie es bei der Neptun 22 ab Baujahr 1976 serienmäßig zu finden ist. Ein nachträglicher Umbau älterer Modelle auf Balanceruder bietet Neptun-Yachten auch heute noch an. Als beliebte Ergänzung kann zusätzlich eine Heckverlängerung mit integrierter Badeplattform anlaminiert werden.


Technische Daten:

Eigenschaft Wert
Länge über alles 6,00 m
Länge CWL 5,00 m
Breite über alles 2,30 m
Mastlänge (gold) 6,80 m
Segelfläche mit goldenen Mast ca. 21 qm
Mastlänge (schwarz) 7,30 m
Segelfläche mit schwarzen Mast ca. 23 qm
Gewicht je nach Ausstattung ca. 950 kg
Ballast ca. 225 kg
Tiefgang 0,50 / 1,00 m
Stehhöhe / Hubdach 1,80 m


Zurück